Wir freuen uns über neue Mitglieder

Traditionell bestand die Societät aus männlichen Mitgliedern, die zu unseren Veranstaltungen (mit Ausnahme des Herrenabends) ihre Partnerinnen mitbrachten. Die Witwen bekamen den Status "besuchendes Mitglied" (siehe unten) und wurden weiterhin eingeladen und waren (sind) immer gern in der Societät gesehen.

In den letzten Jahren haben wir dann vereinzelt Damen aufgenommen. Sei es als weibliche "Singel"-Mitgliedschaften oder Partnerinnen, die einen eigenen Status als Voll-Mitglied wünschen. Die Societät hat sich zum Ziel gesetzt, sich in der Zukunft deutlich mehr zu öffnen und für männliche und weibliche Mitglieder gleichwertig attraktiv zu sein. Dieses spiegelt sich bereits heute in unserem Veranstaltungsangebot nieder.

In Konsequenz hat die Jahreshauptversammlung im Juni 2022 eine neue Beitragstaffel beschlossen:

besuchendes Mitglied (weiblich oder männlich) EUR 100,--
Vollmitglied (weiblich oder männlich) EUR 200,--
Vollmitglied in einer Partnerschaft mit einem andern Vollmitglied je EUR 150,--

Die Societät verlangt keine Nachweise für eine als "Partnerschaft" bezeichnete Partnerschaft. Es reicht eine entsprechend Mitteilung an den Vorstand. Die Societät unterscheidet auch nicht, ob es sich um eine Mann/Frau, Frau/Frau oder Mann/Mann-Beziehung handelt.   

 

 

 

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft wenden Sie sich einfach an ein Vorstandsmitglied.


Ehrenmitglieder der Societät sind:

Alex Reinhart - van Gülpen
Walter Schieck

© 2022 Societät Emmerich